Termine

Initiative Musik auf dem Reeperbahn Festival

22. - 25. September 2021

Wir kommen nach Hamburg! Im Rahmen des Reeperbahn Festivals planen wir ein umfassendes Programm für alle Besucher:innen und sind bei verschiedenen Panels vertreten. Neben einer Präsentation der Clubstudie zur Lage der Musikspielstätten mit Fokus auf Norddeutschland bieten wir Info-Veranstaltungen zu unseren unterschiedlichen Export- und Förderprogrammen. Für Künstler:innen wird es mehrere Möglichkeiten geben, sich zu Fördermöglichkeiten betraten zu lassen und unser Team kennenzulernen.

Donnerstag, 23. September 2021

12:40 – 13:10 Uhr, Schmidt Theater
Panel: Stayin Alive
Referent:innen: Ina Keßler (Geschäftsführerin Initiative Musik), Karsten Schölermann (Vorstand Bundesstiftung Livekultur), Stephan Thanscheidt (Geschäftsführer FKP Scorpio)
Moderation: Ivana Dragila

13:30 – 14:30 Uhr, Tanzschule La Yumba
Panel: Die Szene in Zahlen
Clubstudie – Was macht die Spielstätten und Clubs in Norddeutschland aus?
Referent:innen: Lisa Andersohn (Projektmanagement Clubstudie, Initiative Musik), Heiko Rühl (Wissenschaftlicher Projektleitung der Clubstudie, Socio Cologne e.V.)

14:00 – 14:45 Uhr, VUT Indie House
Workshop: Künstler:innenförderung der Initiative Musik
Unterstützung für Musiker:innen und Musikunternehmen
Referent: Robert Schulz (Leitung Künstler:innenförderung, Initiative Musik)

Freitag, 24. September 2021

11:00 – 14:00 Uhr, Reep im Schmidt Theater
Reception: Rettungsanker – S(ch)nacken mit der Initiative Musik

13:50 – 14:30 Uhr, Schmidtchen
Panel: Export in Exile
Referent:innen: Neus López (Leitung Export und Plattformprojekte, Initiative Musik), James Minor (SXSW), Corinne Sadki (EMEE Board),  Manuel Schottmüller (Emerged Talents)
Moderation: Amy Zayed

16:00 – 16:45 Uhr, VUT Indie House
Workshop: Ab ins Ausland! Die Exportförderung der Initiative Musik
Referentinnen: Neus López (Leitung Export und Plattformprojekte, Initiative Musik), Julia Waldmann (Projektmanagement Export, Initiative Musik)

KÜNSTLER:INNENFÖRDERUNG

29. September - 20. Oktober 2021

Die Antragsphase der 55. Förderrunde der Künstler:innenförderung startet am 29. September 2021, Abgabeschluss ist der 20. Oktober 2021.

Der jeweils angegebene frühestmögliche Beginn des Projektzeitraums stellt das frühestmögliche Leistungs-, Rechnungs- und Zahlungsdatum für alle zuwendungsfähigen Projektmaßnahmen dar. Maßnahmen, bei denen mindestens einer dieser drei Termine vor dem angegebenem Projektbeginn liegt, können mit der Förderung nicht bezuschusst werden und dürfen kein Bestandteil des Antrags sein.

EXPORT

07. Oktober 2021, 17:00 - 18:30 Uhr

Internationale Tourförderung – Schritt für Schritt

Im Rahmen des digitalen Workshops wird die Internationale Tourförderung vorgestellt. Es werden die Phasen der Förderung erläutert sowie Schritt für Schritt durch das Antrags-Tool und den Verwendungsnachweis geführt. Anschließend ist Zeit für Fragen der Teilnehmer:innen. Diese können allgemein oder auch speziell für ein geplantes Projekt gestellt werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Plätze sind begrenzt. Eine Anmeldung vorab ist daher erforderlich.

Hier geht’s zur Registrierung

Alle Showcase-Termine und Bewerbungsdeadlines sind in unserem Export-Bereich zu finden.