JOBS BEI DER
INITIATIVE MUSIK

Die Initiative Musik ist die zentrale Fördereinrichtung der Bundesregierung und der Musikbranche für die deutsche Musikwirtschaft. Wir stärken die Präsentation und Verbreitung von Musik aus Deutschland im In- und Ausland.

Schwerpunkte unserer Programme und Projekte sind die Unterstützung von Newcomer:innen, Musiker:innen mit Migrationshintergrund, Livemusikclubs und Musikunternehmen, sowie der Ausbau bundesweit nachhaltiger Strukturen für Populäre Musik aller Genres und Jazz.

Darüber hinaus vergibt die Initiative Musik wichtige Preise für die Musikbranche wie den Spielstättenprogrammpreis APPLAUS und den Deutschen Jazzpreis.

Mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, den Verwertungsgesellschaften GVL und GEMA, dem Deutschen Musikrat und Vertretern der Musikwirtschaft im Rücken wollen wir gemeinsam den Musikmarkt bewegen.


Personalsachbearbeiter:in (m/w/d)

Zur Unterstützung der gemeinnützigen Geschäftsstelle suchen wir schnellstmöglich, spätestens zum 1. September eine Vollzeitkraft als

Personalsachbearbeiter:in (m/w/d – Vollzeit)

Ziel der Stelle ist der nachhaltige Aufbau, die Entwicklung und Administration des Personalbereichs der Initiative Musik gGmbH. Die Position berichtet direkt an die Teamleitung Verwaltung.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Administration des Personalwesens
  • Implementierung und Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen zur kontinuierlichen Optimierung des Bereichs
  • Organisation von Schulungen für Führungskräfte und Mitarbeiter:innen
  • Beratung und Begleitung aller administrativen Personalfragen von der Einstellung bis zum Austritt
  • Erstellung von Arbeitsverträgen und -zeugnissen sowie Abwicklung von Ein- und Austritten
  • Evaluierung und laufende Optimierung des personalbezogenen IT-Systems
  • Pflegen von Mitarbeiterdatensätzen (z. B. Urlaubs- und Krankheitstage, Arbeitszeiterfassung
  • Anfertigung von Arbeitsplatzbeschreibungen und -bewertungen unter Berücksichtigung des Eingruppierungsrechts des TVöD Bund
  • Planung und Nachhalten von individuellen und tariflichen Gehaltsveränderungen
  • Beratung in arbeits- und tarifrechtlichen Fragen
  • Unterstützung der Geschäftsführung und Teamleitung in allen personalrelevanten Fragen und Belangen sowie abrechnungsrelevanten, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen
  • Bearbeitung aller relevanten internen Daten bis zur Schnittstelle der Lohnbuchhaltung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikation im Personalbereich (z. B. Personalfachkaufmann/-frau, Lohnbuchhalter/-in) oder betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Personalsachbearbeitung und Entgeltabrechnung
  • Fachkenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer-, Sozialversicherungs-, und Eingruppierungsrecht (TVöD, TV-EntgO-Bund, Entgeltordnungen Bund und Länder)
  • Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen und einschlägigen EDV-Programmen
  • Selbstständige Arbeitsweise, zielorientierte Planung, kreatives und konzeptionelles Denken, fristgerechte Umsetzung
  • Belastbarkeit, Team- und Dienstleistungsorientierung, Verlässlichkeit und Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Ein spannendes Umfeld und eine sinnstiftende Aufgabe innerhalb der Kulturbranche Musik
  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit wertschätzender und respektvoller Unternehmenskultur
  • Hohe Eigenverantwortung und die Möglichkeit den Bereich entscheidend mitzugestalten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung in einem jungen, dynamischen Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD Bund (gehobener Dienst)

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Schicken Sie Ihre Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins an: personal@initiative-musik.de.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Juli 2021.

Stellenausschreibung als PDF


Persönliche Assistenz der Geschäftsführerin (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Persönliche Assistenz der Geschäftsführerin (m/w/d), Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Geschäftsführerin in sämtlichen organisatorischen und administrativen Belangen.
  • Sie führen Recherchen durch und bereiten Auswertungen sowie Präsentationen vor.
  • Sie bereiten Gespräche der Geschäftsführerin vor und nach.
  • Sie verfassen Protokolle und weitere Schriftsätze.
  • Sie nehmen Anfragen unterschiedlicher Gesprächspartner:innen an und bearbeiten diese.
  • Sie kontieren Rechnungen und Belege und stimmen diese mit Kostennachweisen ab (im Kontext der Aufgaben der Geschäftsführerin)
  • Sie führen den Terminkalender und buchen Dienstreisen
  • Sie unterstützen die Durchführung von Projekten.
  • Sie setzen eigene, kleinere Projekte im Auftrag der Geschäftsführerin um.

Ihr Profil:

  • Sie waren vorzugsweise bereits als Assistent:in der Geschäftsführung tätig und bringen das nötige Verständnis für den Aufgabenbereich mit.
  • Sie zeichnen sich durch gute Umgangsformen, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Loyalität und Diskretion aus.
  • Sie sind ein Organisationstalent und in der Lage analytisch zu denken.
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz in Schrift und Wort.
  • Sie haben ausgezeichnete Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office und der Internetrecherche.
  • Sie verfügen über Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch.
  • Sie sind sehr sicher in deutscher Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Sie verfügen über ein Studium im Bereich Kulturmanagement oder über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Kulturwirtschaft, vorzugsweise in der Kulturförderung.

Wir bieten:

  • Ein spannendes Umfeld und eine sinnstiftende Aufgabe innerhalb der Kultur- und Kreativwirtschaftsbranche Musik
  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer positiven Arbeitsatmosphäre
  • Schöne Büroräume in Berlin Mitte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung in einem jungen, dynamischen Team

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in Form eines pdf-Dokuments (1 Datei) bis zum 30. Juli 2021 per E-Mail an: personal@initiative-musik.de

Stellenausschreibung als PDF