JOBS BEI DER
INITIATIVE MUSIK

Rock-, Pop- und Jazzmusik ist Leidenschaft pur. Sie inspiriert, kultiviert und vereint Ideen, Wünsche und Nationen. Als das deutsche Förder- und Exportbüro der Bundesregierung und Musikwirtschaft unterstützen wir den musikalischen Nachwuchs aus Deutschland, Musiker*innen mit einem Migrationshintergrund sowie Livemusikclubs. Wir fördern die Präsentation und Verbreitung von Musik aus Deutschland im In- und Ausland. Mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, den Verwertungsgesellschaften GVL und GEMA, dem Deutschen Musikrat und Vertretern der Musikwirtschaft im Rücken wollen wir gemeinsam lautstark die Kunst und den Musikmarkt bewegen.


Personalsachbearbeitung (m/w/d)

Berlin, 28. Juli 2020

Werden Sie Teil unseres wachsenden Teams! Zur Unterstützung der gemeinnützigen Geschäftsstelle mit wirtschaftlichem Zweckbetrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitkraft für die

Personalsachbearbeitung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung aller administrativen Personalfragen von der Einstellung bis zum Austritt
  • Unterstützung bei der Personalbeschaffung
  • Erstellung von Arbeitsverträgen und -zeugnissen sowie Abwicklung von Ein- und Austritten
  • Erstellung der Arbeitsplatzbeschreibungen und -bewertungen unter Berücksichtigung des Eingruppierungsrechts in Anlehnung an den TVöD Bund
  • Administrative Aufgaben, wie Pflege der Personalstammdaten und Personalakten
  • Unterstützung der Geschäftsführung in allen personalrelevanten Fragen und Belangen sowie abrechnungsrelevanten, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen
  • Bearbeitung aller internen Daten bis zur Schnittstelle der externen Lohnbuchhaltung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikation im Personalbereich (z. B. Personalfachkaufmann/-frau, Lohnbuchhalter/-in) oder betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Personalsachbearbeitung und Entgeltabrechnung
  • Fachkenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer-, Sozialversicherungs-, und Eingruppierungsrecht (TVöD, TV-EntgO-Bund, Entgeltordnungen Bund und Länder)
  • Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Umgang mit den MS-Office-Programmen, etc.
  • Selbstständige Arbeitsweise, zielorientierte Planung, kreatives und konzeptionelles Denken, fristgerechte Umsetzung
  • Belastbarkeit, Team- und Dienstleistungsorientierung, Verlässlichkeit und Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in einer gemeinnützigen Kultureinrichtung
  • Flexible Arbeitszeiten, 29 Tage Urlaub/Jahr
  • Ein Team von 25+ motivierten und freundlichen Kolleg*innen
  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem Hinterhof-Büro direkt in Berlin-Mitte
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD Bund
  • Die Möglichkeit an Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Uns ist zudem bewusst, dass kein Lebenslauf perfekt ist, daher setzen wir nicht voraus, dass Bewerber*innen alle oben genannten Kriterien erfüllen.

Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiederfinden, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an mail(at)initiative-musik.de

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 9. August 2020.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenausschreibung als PDF


Buchhaltung/Rechnungswesen (m/w/d)

Berlin, 28. Juli 2020

Werden Sie Teil unseres wachsenden Teams! Zur Unterstützung der gemeinnützigen Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zweite Vollzeitkraft für den Bereich

Buchhaltung/Rechnungswesen (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind in einem Zweierteam zuständig für die Buchhaltung der gemeinnützigen Projektgesellschaft mit wirtschaftlichem Zweckbetrieb.
  • Mittelabrufe der Geförderten bearbeiten und eigene Mittelabrufe an das Bundesverwaltungsamt geben
  • Verwendungsnachweise mit Buchhaltung abgleichen
  • Liquiditätsplanung unterstützen
  • Eingangsrechnungen prüfen und erfassen, Ausgangsrechnung erstellen
  • Zuordnen der Zahlungseingänge und -ausgänge incl. der Förderungen zu den jeweiligen Kostenstellen
  • Überweisungen erstellen und prüfen
  • Kreditkartenabrechnungen prüfen
  • Verbuchung aller zum Unternehmen gehörigen Geschäftsvorfälle in DATEV
  • Schriftverkehr mit Bank, Steuerberatung, Personalbüro etc.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Steuerfachangestellten oder kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikationen im Bereich Buchhaltung, Steuerwesen
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung (Buchhaltung/ Rechnungswesen)
  • Erfahrung im Umgang mit DATEV
  • sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office, insbesondere Outlook, Word, Excel
  • selbstständige Arbeitsweise, zielorientierte Planung, fristgerechte Umsetzung
  • Belastbarkeit, Team- und Dienstleistungsorientierung, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • wünschenswert: Kenntnisse über die Besonderheiten von öffentlichen Förderungen und Weiterleitungen, Affinität zu Rock, Pop und Jazz

Wir bieten:

  • Vielseitige Aufgaben in einer gemeinnützigen Kultureinrichtung
  • Flexible Arbeitszeiten, 29 Tage Urlaub/Jahr
  • Ein Team von 25+ motivierten, freundlichen Kolleg*innen
  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem Hinterhof-Büro direkt in Berlin-Mitte
  • Die Stelle wird in Anlehnung an den TVöD Bund vergütet
  • Die Möglichkeit an Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Uns ist zudem bewusst, dass kein Lebenslauf perfekt ist, daher setzen wir nicht voraus, dass Bewerber*innen alle oben genannten Kriterien erfüllen.

Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiederfinden, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an mail(at)initiative-musik.de

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 7. August 2020.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenausschreibung als PDF

KONTAKT

Annika Kneuer

Sekretariat