JOBS BEI DER
INITIATIVE MUSIK

Die Initiative Musik ist die zentrale Fördereinrichtung der Bundesregierung und der Musikbranche für die deutsche Musikwirtschaft. Wir stärken die Präsentation und Verbreitung von Musik aus Deutschland im In- und Ausland.

Schwerpunkte unserer Programme und Projekte sind die Unterstützung von Newcomer:innen, Musiker:innen mit Migrationshintergrund, Livemusikclubs und Musikunternehmen, sowie der Ausbau bundesweit nachhaltiger Strukturen für Populäre Musik aller Genres und Jazz.

Mit dem Spielstättenprogrammpreis APPLAUS und dem Deutschen Jazzpreis vergibt die Initiative Musik wichtige Preise für die Musikbranche. Darüber hinaus realisiert die Initiative Musik für die Bundesregierung aktuell vier Teilprogramme im Rahmen des Rettungs- und Zukunftspakets NEUSTART KULTUR.

Mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, den Verwertungsgesellschaften GVL und GEMA, dem Deutschen Musikrat und Vertretern der Musikwirtschaft im Rücken wollen wir gemeinsam den Musikmarkt bewegen.

Mitarbeiter:in Presse-/Öffentlichkeitsarbeit - Kommunikation Awards (m/w/d)

Mit den Awards APPLAUS und Deutscher Jazzpreis zeichnet die Kulturstaatsministerin Claudia Roth, die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), besondere Akteur:innen der deutschen Musiklandschaft aus. Clubs, Veranstalter:innen, Künstler:innen, besondere Leistungen und Projekte erhalten so notwendige finanzielle und ideelle Aufmerksamkeit in Form von Preisgeldern und öffentlicher Ehrung. Ein weiterer, dritter Preis ist derzeit in Planung. Die jährlich stattfindenden Preisverleihungen verstehen sich außerdem als Plattformen für Austausch, Vernetzung und Kooperation verschiedener Branchenvertreter:innen.

Wir suchen möglichst ab Juni/Juli 2022 eine:n Mitarbeiter:in Presse-/Öffentlichkeitsarbeit – Kommunikation Awards (m/w/d – Vollzeit)

Die Stelle ist im Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verortet und als Schnittstelle zum Team Awards konzipiert. Ziel ist es die Kommunikation der Preise hauptverantwortlich zu bündeln und zu koordinieren, sowie in gemeinsamer Zusammenarbeit preisspezifisch weiterzuentwickeln. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD Bund.

Ihre Aufgaben:

  • strategische Entwicklung und redaktionelle Betreuung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Awards, inkl. Koordinierung der jeweiligen Kommunikationskampagnen
  • Übernahme des Reportings und der Schnittstellenkommunikation zwischen den Abteilungen Awards und Presse-/Öffentlichkeitarbeit
  • redaktionelle Betreuung und Optimierung der Award-Websites und der jeweiligen, korrespondierenden Unterseiten bei der Initiative Musik
  • redaktionelle Betreuung und Community-Management für die jeweiligen Social-Media-Kanäle (Instagram, Facebook, YouTube)
  • Bearbeitung von Medienanfragen sowie Organisation und Koordination von Interviews und Pressegesprächen
  • Ausbau und Pflege der jeweils preisrelevanten Verteiler und Netzwerke
  • Anzeigenschaltung und – verwaltung, Konzeption und Umsetzung von Paid Media-Kampagnen (Instagram, Facebook)
  • Ansprechpartner:in für externe Dienstleister:in im Bereich Kommunikation und Grafikdesign
  • regelmäßige Erfolgskontrollen, Analysen und Reportings mithilfe von Analysetools, z.B. Google Analytics

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kommunikation/Marketing oder vergleichbar
  • 3 Jahre Berufserfahrung in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit als Redakteur:in oder in vergleichbarer Position in Verlagen, Agenturen oder in freiberuflicher Tätigkeit
  • sehr gute Kenntnisse in kulturpolitischer Kommunikation sowie in der Musikbranche oder vergleichbar
  • Kreativität/Sicherheit beim Texten, sehr gutes Storytelling in Text, Bild und Video sowie versierter Umgang mit digitalen Kommunikationskanälen – vor allem Social-Media-Kanäle
  • versierter Umgang mit Photoshop oder anderer Bild-, Audio- und Videosoftware sowie Analyse-Tools, Content-Management-Systemen und SEO
  • Organisationstalent mit der Fähigkeit, auch in intensiven Projektphasen den Überblick zu behalten und detailorientiert zu arbeiten
  • Bereitschaft, sich in wechselnde Themengebiete und neue Aufgaben einzuarbeiten
  • sehr gute Deutsch- (C2 – Niveau Muttersprache) und Englischkenntnisse (möglichst C1 – fortgeschrittenes Niveau) in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • ein spannendes Umfeld und eine sinnstiftende Aufgabe innerhalb der Kulturbranche Musik
  • vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit wertschätzender und respektvoller Unternehmenskultur
  • Einblick in die Planung und Durchführung von Preisverleihungen und die Möglichkeit deren öffentliche Kommunikation entscheidend mitzugestalten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung in einem jungen, dynamischen Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD Bund, Entgeltgruppe 9b, bei Vorliegen der notwendigen Qualifikation.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: personal@initiative-musik.de

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 27. Mai 2022.

mehr lesen

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 27. Mai 2022.

Stellenausschreibung als PDF

Praktikum für Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Rock-, Pop- und Jazzmusik ist Leidenschaft pur. Sie inspiriert, kultiviert und vereint Ideen, Wünsche und Nationen. Als Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bieten wir interessante Einblicke in den Arbeitsalltag der Bereiche Öffentlichkeitsarbeit, Social Media Management und Event Management und suchen jemanden der sich mit eigenen Ideen einbringt. Dabei handelt es sich um ein breites Aufgabenfeld, um Erfahrungen in möglichst allen Kommunikationsbereichen sammeln und umfangreich mitwirken zu können.

Aufgaben:

  • Unterstützung des PR-Teams bei allen Kommunikationsaktivitäten
  • Mitarbeit bei der strategischen (Content-) Entwicklung für alle Social Media Channel (Initiative Musik, Preise)
  • Zuarbeit beim Community Management, Reporting, Formatentwicklung und Recherchen für alle Social Media Channel
  • Unterstützung bei Medienbeobachtung und Reporting
  • Support bei Website-Optimierung und Newsletter-Erstellung
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Branding-Materialien
  • Einbindung bei Planung, Durchführung und Nachbereitung von Aktivitäten auf Veranstaltungen wie z.B. Reeperbahnfestival, Pop-Kultur, Tag der offenen Tür

Profil:

  • Aktuell im Studium (mind. 3 Semester, aus den Fachrichtungen Kommunikations-, Medienwissenschaften, Publizistik, Mediendesign oder ähnlichen Ausbildungen mit dem Schwerpunkt Kommunikation oder Eventmanagement; Bewerber:innen müssen eingeschrieben sein)
  • Auf der Suche nach einem spannenden Pflichtpraktikum in der Kultur- und Musikbranche
  • Interesse an und Erfahrungen in der Kreativ- und insbes. Musikwirtschaft
  • Bereits praktische Erfahrung im Umgang mit sozialen Medien
  • Versierter Umgang mit Bild- und Videobearbeitungstools wie z.B. der Adobe Creative Cloud, sowie mit gängigen Social-Media- und Mailingtools
  • Gute Kenntnisse gängiger Office-Software wie Microsoft Office 365, Dropbox und Asana
  • Kreativität, Verantwortungsbewusstsein, Team- und Kommunikationsfähigkeit & Eigeninitiative
  • Deutsche und die englische Sprache in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil

Wir bieten:

  • Ein spannendes Umfeld innerhalb einer gemeinnützigen Kultureinrichtung
  • Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Lern- und Aufgabengebiet innerhalb der Musikbranche
  • Einblicke in die Musikszene und einen bereichernden Austausch mit Künstler:innen, Unternehmen und Kulturinstitutionen
  • Umfassenden Einblick in die Arbeitsweisen des Presse-Teams in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Social Media und Veranstaltungskommunikation
  • Ein nettes, engagiertes Team
  • Dauer: 3 Monate oder 6 Monate (bei Pflichtpraktikum) möglich
  • Vergütung von 600 EUR (Vollzeit)

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: personal@initiative-musik.de

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Mai 2022.

mehr lesen

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Mai 2022

Stellenausschreibung als PDF