APPLAUS

Auszeichnung für herausragende
Livemusikprogramme

Für den Preis „APPLAUS – Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten“ können sich Musikclubs und Veranstalter*innen mit ihren herausragenden Livemusikprogrammen bewerben.

Dabei werden qualitativ anspruchsvolle, trendsetzende und kreative Konzertangebote aus allen Genres der Popularmusik berücksichtigt, wie zum Beispiel Rock, Hip-Hop, elektronischer Musik, experimenteller Popmusik oder Jazz. Die Hauptauszeichnungen gliedern sich in drei Kategorien mit Prämien von bis zu 40.000 Euro. In jeder Kategorie wird zudem aus den Preisträger*innen je ein*e Hauptpreisträger*in als „Spielstätte des Jahres“ bzw. „Programm des Jahres“ gekürt. Die Jury kann zudem verschiedene, ebenfalls dotierte Sonderpreise vergeben.

Für 2019 ist das Antragsverfahren beendet!

WEGWEISER

Icon Teilnahme-<br />bedingungen
Teilnahme-
bedingungen

In den Teilnahmebedingungen finden Sie alle wichtigen Informationen für eine erfolgreiche Bewerbung beim APPLAUS.

Icon Hinweise zum<br />Verwendungs-<br />nachweis 2019
Hinweise zum
Verwendungs-
nachweis 2019

Bis zum 31. Dezember 2020 müssen die Preisträger*innen 2019 ihre Verwendungsnachweise einreichen. Bitte beachten Sie die grundlegenden Hinweise zur Erstellung.

Icon Hinweise zum<br />Verwendungs-<br />nachweis 2018
Hinweise zum
Verwendungs-
nachweis 2018

Bis zum 31. Dezember 2019 müssen die Preisträger*innen 2018 ihre Verwendungsnachweise einreichen. Um Ihnen die Erstellung des Nachweises zu erleichtern, haben wir grundlegende Hinweise zusammengestellt.

Icon Häufige Fragen <br />zum Antrag
Häufige Fragen
zum Antrag

Wir beantworten Fragen rund um das Antragsverfahren für APPLAUS 2019, die Jury, Preisgelder, Finanzierung und die Preisverleihung im November.

Icon Allg. Vertrags-<br />bedingungen
Allg. Vertrags-
bedingungen

Bitte beachten Sie die allgemeinen Vertragsbedingungen für die Förderung durch die Initiative Musik.

Icon Förder-<br />grundsätze
Förder-
grundsätze

Hier finden Sie die Fördergrundsätze für die allgemeine Projektförderung (Stand: 1. Januar 2017).

Förderjury

DIE JURYMITGLIEDER
Jonas Pirzer, Musiker und Kulturmanager
Prof. Dieter Gorny, Aufsichtsratsvorsitzender der Initiative Musik, Vorsitzender der Jury
Constanze Schliebs, Künstleragentur AsiaNetwork
Thomas Eckardt, Geschäftsführer AG Jazzmeile Thüringen und LAG Jazz in Thüringen e.V.
Daniela Philippi, Geschäftsführerin PH/ISCH-ART
Michaela Schneider, Geschäftsführerin Allgäu Concerts
Anke Helfrich, Musikerin und Komponistin
Peter Harasim, Geschäftsführer Concertbüro Franken, Der Hirsch Nürnberg
Terry Krug, Vorstandsmitglied der Clubstiftung – Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen Hamburg (nicht im Bild)

KONTAKT

Dr. Witalij Schmidt

Leitung Live

Janina Dotterweich

Projektmanagement APPLAUS

BERATUNGSZEITEN:
Mo-Fr, 10-12 & 14-16 Uhr

> GEFÖRDERTE
IN DER DOKU

> LOGODOWNLOAD