Erklärung zur Barrierefreiheit

Stand: 11. Mai 2022

EINLEITUNG

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die unter www.initiative-musik.de veröffentlichte Website der Initiative Musik.

Wir sind bemüht, unsere Website im Einklang mit den Bestimmungen des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes (BGG) sowie der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 barrierefrei zugänglich zu machen.

STAND DER VEREINBARKEIT MIT DEN ANFORDERUNGEN

Die Anforderungen der Barrierefreiheit ergeben sich aus § 3 Absatz 1 bis 4 und § 4 der BITV 2.0, die auf der Grundlage von § 12d BGG erlassen wurde.

Aktuell prüfen wir mit unserem Programmierer unsere Website im Hinblick auf mögliche Barrieren. In diesem Zusammenhang sind bereits erste Verbesserung im Hinblick auf die Menüführung erfolgt. Im nächsten Schritt sollen alle technischen und redaktionellen Anpassungen erfolgen, die mittelfristig mit der Webseiten-Architektur möglich sind, u.a. im Hinblick auf die Überschriften-Hierarchie, aussagekräftige Seitentitel, Einstellung Bildbeschreibung, Kontraste und die Tastaturbedienbarkeit. Im nächsten Schritt soll ein BITV-Test erfolgen.

Diese Erklärung wurde am 11. Mai 2022 erstellt.

FEEDBACK UND KONTAKTMÖGLICHKEITEN

Sie möchten uns bestehende Barrieren auf der Website mitteilen oder Informationen zur Umsetzung der Barrierefreiheit erfragen? Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an barrierefrei@initiative-musik.de oder nutzen Sie unser Formular „Barriere melden“.

SCHLICHTUNGSVERFAHREN

Wenn auch nach Ihrem Feedback an den oben genannten Kontakt keine zufriedenstellende Lösung gefunden wurde, können Sie sich an die Schlichtungsstelle nach § 16 BGG wenden. Die Schlichtungsstelle BGG hat die Aufgabe, bei Konflikten zum Thema Barrierefreiheit zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen des Bundes eine außergerichtliche Streitbeilegung zu unterstützen. Das Schlichtungsverfahren ist kostenfrei. Es muss kein Rechtsbeistand eingeschaltet werden. Weitere Informationen zum Schlichtungsverfahren und den Möglichkeiten der Antragstellung erhalten Sie unter www.schlichtungsstelle-bgg.de.

Direkt kontaktieren können Sie die Schlichtungsstelle BGG unter den nachfolgenden Kontaktdaten:

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz
bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Mauerstraße 53
10117 Berlin

Telefon: +49 (0)30 18 527-2805
Fax: +49 (0)30 18 527-2901
E-Mail: info@schlichtungsstelle-bgg.de