Ein Jahrzehnt Musikförderung –
“10 JAHRE INITIATIVE MUSIK”

Am 15. Oktober 2018 feierte die Initiative Musik ihr 10-jähriges Jubiläum mit einer Gala im geschichtsträchtigen Meistersaal in Berlin. Seit 2008 unterstützen wir erfolgreich professionelle Künstler*innen und Musikclubs in Deutschland, sowie Strukturen im Bereich des Rock, Pop und Jazz. “10 Jahre Initiative Musik” – das waren bisher bundesweit 2.950 Förderungen mit einer Gesamtfördersumme von 31,6 Mio. Euro.

Zur Jubiläumsveranstaltung begrüßten wir über 300 Gäste aus Politik, Presse und Musikwirtschaft im komplett ausgebuchten Meistersaal. Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters eröffnete mit ihrer Rede das Bühnenprogramm. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Initiative Musik, Prof. Dieter Gorny, gab daraufhin einen Ausblick auf die zukünftigen Herausforderungen für die Initiative Musik als Förder- und Dialogplattform.

Anschließend begaben sich Mitglieder des Aufsichtsrates, Förderer*innen, Gesellschafter*innen, Künstler*innen und weitere langjährigen Begleiter*innen in verschiedenen Gesprächsrunden auf eine Art Zeitreise. Die Gesprächspartner stellten die verschiedenen Säulen der Initiative Musik vor und rekapitulierten die Entstehungsgeschichte des Musikförder- und Exportbüros:

  • Förderung für professionelle Newcomer*innen
    Ein Gespräch mit Marc Chung (VUT e.V., Aufsichtsrat Initiative Musik)
  • Nachhaltige Strukturen für Rock, Pop und Jazz
    Ina Keßler (Initiative Musik) im Gespräch mit Martin Eifler (Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien), Mario Hain (BY-on, Die Sauna)
  • Einzigartige Musikprojekte
    Dr. Ralf Weigand (GEMA, Aufsichtsrat Initiative Musik) im Gespräch mit Sybille Kornitschky (jazzahead!), Daniel Glatzel (Andromeda Mega Express Orchestra)
  • APPLAUS für bundesweite Clubförderung
    Prof. Jens Michow (bdv e.V., Aufsichtsrat Initiative Musik) im Gespräch mit Pamela Schobeß (Gretchen), Felix Falk (BK Jazz), Karsten Schölermann (LiveKomm)
  • Popkulturelle Themenreisen
    Dr. Andreas Görgen (Auswärtiges Amt) im Gespräch mit Bernd-Wolfgang Weismann (Ministerialrat BMWi, Aufsichtsrat Initiative Musik)

Zwischen den Gesprächen unterhielten musikalische Darbietungen das Publikum. Auf der Bühne standen die Künstler*innen und Bands Meute, Delhia France & Robot Koch sowie Yellow Bird, die alle schon von den Förderprogrammen der Initiative Musik profitieren und ihre Karrieren damit stärken konnten

PRESSEKONFERENZ “10 JAHRE INITIATIVE MUSIK”

Für Medienvertreter*innen fand am Vormittag des Veranstaltungstages ein Pressegespräch mit folgenden Redner*innen statt:

  • Perspektive Förderer
    Prof. Dieter Gorny – Aufsichtsratsvorsitzender der Initiative Musik
    Ina Keßler – Geschäftsführerin der Initiative Musik
    Martin Eifler – Leiter des Referates für Musik und Darstellende Künste bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
  • Perspektive Geförderte
    Monika Roscher – Jazzgitarristin, Komponistin, Sängerin, München
    Reimer Bustorff – Musiker und Geschäftsführer Grand Hotel van Cleef, Hamburg
    Anna Groß – Geschäftsführerin Springstoff Records, Berlin
    Oliver Baurhenn – Kurator und Festivalleiter des CTM Festivals, Berlin

An der Pressekonferenz nahmen 15 Vertreter*innen von Medien wie ZDF, Deutsche Welle, Musikwoche und Rolling Stone teil. Über „10 Jahre Initiative Musik“ wurde in 86 Meldungen in den unterschiedlichsten Medien berichtet. Darunter waren z.B. die Deutsche Welle, die zwei TV-Features ausstrahlte, und Deutschlandfunk Kultur mit einem Interview im täglichen Kulturmagazin „Tonart“.

FILM UND PODCAST INITIATIVE MUSIK

Ermöglicht durch die Förderung der GEMA konnte im Rahmen von „10 Jahre Initiative Musik“ ein Imagefilm produziert werden.

JUKEBOX UND PODCAST

Der Podcast „Initiative Musik Backstage“ und eine digitale Jukebox bieten neue Möglichkeiten für die Öffentlichkeitsarbeit der Initiative Musik. Die mehr als 3.000 geförderten Projekte – insbesondere die Künstler*innen und Musikclubs – sind in der Jukebox in einer neuen Form „erlebbar“. Die Dokumentation wurde im Rahmen des Relaunches in die neue Webseite der Initiative Musik integriert.

Im neuen Podcast „Initiative Musik Backstage“ können die Partnerschaften und Hintergründe zu den Förderprogrammen informativ vermittelt werden. Dazu bietet der Podcast einen spannenden Einblick in die deutsche Musikwirtschaft – als wichtigen Teilbereich der deutschen Kultur- und Kreativwirtschaft. Die Episoden sind über die neue Webseite sowie über Audioportale wie Spotify, Apple Podscasts und Deezer verfügbar.

Die Projekte zu “10 Jahre Initiative Musik” wurden durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (Jubiläumsempfang, Podcast & Jukebox), die Gesellschaft zur Verwertung von Leitungsschutzrechten – GVL (Jubiläumsempfang, Podcast & Jukebox) und die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte – GEMA (Film) ermöglicht.

KONTAKT

Michael Wallies

Leitung Presse und ÖA